Venloer Str. 1055, 50829 Köln
+4922116959590
kontakt@ev-angel-isch.de

gebundener Ganztag Schiller

Gebundener Ganztag

Gebundener Ganztag Stufe 5

Der Ganztag bedeutet für unsere Schüler:innen der Stufe 5, dass sie an drei Tagen in der Woche einen Langtag und an zwei Tagen einen Kurztag haben.
Die Langtage sind montags, mittwochs und donnerstags.
Die Klassenstufen 5 haben an ihren Langtagen Unterricht und Lernzeiten von 7.55 Uhr bis 15.05 Uhr, bzw. bis 16.00 Uhr bei Teilnahme an der freiwilligen nachschulischen Betreuung (Hort) mit Übungsaufgaben, Spiel & Entspannung.
Von 12.25 bis 13.30 Uhr haben sie ihre Mittagspause, die sie nach dem verpflichtenden Mittagessen im Klassenverband frei gestalten können: spielen, bewegen und entspannen.
Die Schüler:innen der Klassenstufe 5 dürfen das Schulgelände nicht verlassen.
Mit dem Schuljahr 2013/2014 sind die LENZEITEN als zusätzliche Ergänzungsstunden für die Klassenstufe 5 in unserer Stundentafel der Sekundarstufe I aufgenommen. Die LERNZEIT findet im Klassenverband als Schulstunde statt. Hier werden gemeinsam mit der Fachlehrer:in die Schul- und/oder Übungsaufgaben bearbeitet. Eine Abmeldung ist daher nicht mehr möglich, da diese konzeptionell in den Fachunterricht eingebaut ist.
Jeden Montag hat die Stufe 5 nach der Mittagspause eine Pflicht-AG. Dabei wählen die Schüler:innen für das gesamte Schuljahr verbindlich zwischen einer Theater-, Sport-, Tanz-, Biologie-, Geschichts-, Bigband- oder Hockey-AG. Dort können sie ihre individuellen Interessen vertiefen. Die Bigband- und Hockey-AG finden dabei in Kooperation mit der Rheinischen Musikschule bzw. dem KHTC BlauWeiss 1930 e.V. statt und sind kostenpflichtig.
Die Kurztage sind für die Stufe 5 dienstags und freitags. Der Unterricht dauert von 7.55 bis 13.15 Uhr. Im Anschluss an den Fachunterricht können die Schüler:innen entweder nach Hause gehen, in der Mensa essen und/oder anschließend eines der vielfältigen zusätzlichen Angebote des Schiller-Gymnasiums wahrnehmen: Besuch des Tutoriums, der Lernbegleitung, freiwillige Arbeitsgemeinschaften (AGs) oder die – allerdings kostenpflichtige – nachschulische Betreuung des Trägervereins Sonnentiger e.V. in unseren Räumen besuchen.

Gebundener Ganztag Stufe 6

Der Ganztag bedeutet für unsere Schüler:innen der Stufe 6, dass sie an drei Tagen in der Woche einen Langtag und an zwei Tagen einen Kurztag haben.
Die Langtage sind montags, mittwochs und donnerstags.
Die Klassenstufen 6 haben an ihren Langtagen Unterricht und Lernzeiten von 7.55 Uhr bis 15.05 Uhr, bzw. bis 16.00 Uhr bei Teilnahme an der freiwilligen nachschulischen Betreuung (Hort) mit Übungsaufgaben, Spiel & Entspannung. Von 11.20 bis 12.30 Uhr haben sie ihre verpflichtende Mittagspause, die sie nach dem Mittagessen im Klassenverband frei gestalten können: spielen, bewegen und entspannen.
Die Schüler:innen der Klassenstufe 6 dürfen das Schulgelände nicht verlassen.
Mit dem Schuljahr 2013/2014 sind die Lernzeitstunden als zusätzliche Ergänzungsstunden für die Klassenstufe 6 in unserer Stundentafel der Sekundarstufe I aufgenommen. Die Lernzeit findet weiterhin im Klassenverband, aber als Schulstunde statt. Hier werden gemeinsam mit der Fachlehrer:in die Schul- und/oder Übungsaufgaben bearbeitet. Eine Abmeldung ist daher nicht mehr möglich, da diese konzeptionell in den Fachunterricht eingebaut ist.
Die Kurztage sind für die Stufe 6 dienstags und freitags. Der Unterricht dauert von 7.55 bis 13.15 Uhr. Im Anschluss an den Fachunterricht können die Schüler:innen entweder nach Hause gehen, in der Mensa essen und/oder anschließend eines der vielfältigen zusätzlichen Angebote des Schiller-Gymnasiums wahrnehmen: Besuch des Tutoriums, der Lernbegleitung, freiwillige Arbeitsgemeinschaften (AGs) oder die – allerdings kostenpflichtige – nachschulische Betreuung des Trägervereins Sonnentiger e.V. in unseren Räumen besuchen.
In der Stufe 6 wird die zweite Fremdsprache eingeführt. Dabei können die Schüler:innen zwischen Französisch und Latein wählen. Dabei profitieren die Schüler:innen in besonderem Maße von dem frühen Einsetzen der zweiten Fremdsprache, denn Untersuchungen der Schulentwicklungsforschung und der Lernpsychologie zeigen, dass Schüler:innen insbesondere bei einem frühen Beginn der zweiten Fremdsprache die Kenntnisse der ersten Fremdsprache nutzen und diese ihnen das Erlernen der zweiten Fremdsprache erleichtern.

Gebundener Ganztag Stufe 7

Der Ganztag bedeutet für unsere Schüler:innen der Stufe 7, dass sie an drei Tagen in der Woche einen Langtag und an zwei Tagen einen Kurztag haben.
Die Langtage sind montags, mittwochs und donnerstags.
Unsere Schüler:innen der Stufe 7 haben an ein bis zwei ihrer Langtage (montags, mittwochs oder donnerstags) Unterricht von 7:55 Uhr bis 15:05 Uhr und an bis zu zwei Langtagen Unterricht bis 15:55 Uhr.
Die Schüler:innen der Klassenstufe 7 dürfen das Schulgelände nicht verlassen.
Für die Stufe 7 werden LERNZEITEN noch nicht durchgängig in allen Kernfächern angeboten. Dieses Angebot soll weiter ausgebaut werden. Die LERNZEIT findet im Klassenverband als Schulstunde statt. Hier werden gemeinsam mit der Fachlehrer:in die Schul- und/oder Übungsaufgaben bearbeitet. Eine Abmeldung ist daher nicht mehr möglich, da diese konzeptionell in den Fachunterricht eingebaut ist.
Die Kurztage sind für die Stufe 7 dienstags und freitags.
Der Unterricht dauert von 7.55 bis 13.15 Uhr. Im Anschluss an den Fachunterricht können die Schüler:innen entweder nach Hause gehen, in der Mensa essen und/oder anschließend eines der vielfältigen zusätzlichen Angebote des Schiller-Gymnasiums wahrnehmen: Besuch des Tutoriums, der Lernbegleitung oder freiwillige Arbeitsgemeinschaften (AGs).

Zurück
Team
Downloads
Anmeldung