Besinnungsfahrten

Auf dem Weg zu sich, den Anderen und Gott

 

Für die 9. Klasse, die EF oder Q1 bieten wir Besinnungsfahrten an. Hier geht es um die Auseinandersetzung mit sich selbst, den anderen und Gott.

In diesen Stufen der Schullaufbahn setzen sich die Schüler*innen besonders mit der eigenen Identität, ihrer Position in der Peergroup und ihrem Glauben auseinander. Es geht vor allem um die eigene Position im Leben, was ich erreichen möchte und wie ich mich meinen Mitschüler*innen gegenüber positioniere. Was ist wichtig um ein guter Teamplayer zu sein? Und woran glaube ich? Was ist Gott und mein Glaube für mich?

Gemeinsam mit den Lehrer*innen bereiten wir die Tage vor, buchen die Unterkunft, Stellen das Material und unsere Erfahrung zur Verfügung. Um die Organisation braucht die Schule sich nicht zu kümmern. Dennoch ist es sehr wichtig, den Inhalt gemeinsam zu füllen. Von Kooperationsübungen, Erlebnispädagogik, Besinnung, der Auseinandersetzung mit sich selbst, bis hin zu geistlichem Inhalt ist alles vertreten. Wir machen uns gemeinsam auf den Weg.