Informationen

Der Platz

 

 

 

Die Ausstattung_mg_1207

…jedes  Camp verfügt ab 30 Personen über eine eigene Campküche und ist voll ausgestattet.Die 4-er Steilwandzelte haben zwei Innenkabinen für je zwei Personen und verfügen über Licht. Den Betreuern stehen bei einem Betreuungsschlüssel von 1:7 immer ein Zelt zu zweit ausgestattet mit Licht und Strom zur Verfügung. Die Zelte sind so aufgebaut, dass immer 5 Zelte ein Zeltdorf bilden: 4 Teilnehmerzelte und 1 Betreuerzelt. Das Zirkuszelt steht den Gruppen nach Absprache mit Musikanlage und Beamer zur Verfügung. Jede Gruppe hat einen Gemeinschaftsplatz mit  Bierzeltgarnituren und Licht.

 

Die An- und Abreise

…von Köln aus geht es mittags mit  modernen und sicheren Reisebussen nach Genova oder Livorno in Italien. Dort wird das Gepäck aus dem Bus ausgeladen und am frühen Morgen mit auf die Fähre genommen, die nach Olbia oder Porto Torres übersetzt. Die Dauer der Überfahrt  mit der Fähre liegt zwischen 6 und 10 Stunden. Im Hafen auf Sardinien wartet ein sardischer Bus auf die Gruppen und fährt sie zum Camp. Insgesamt dauert die Anreise ca. 24 Stunden. Wir legen hier sehr viel Wert auf Sicherheit. Aus diesem Grund setzt der Bus nicht bis zum Camp mit über, so dass die Ruhezeiten der Fahrer eingehalten werden können.

 

Termine 2018: 

Termin 1: 15.07.2018 – 31.07.2018

Termin 2: 29.07.2018 – 14.08.2018

Termin 3: 12.08.2018 – 28.08.2018

 

Termine 2019: 

Termin 1: 14.07.2019 – 30.07.2019

Termin 2: 28.07.2019 – 13.08.2019

Termin 3: 11.08.2019 – 27.08.2019

Diese Termine sind Zeiträume in den Sommerferien in NRW. Darüber hinaus können, beispielsweise für Studentengruppen, Klassenfahrten oder für Ferien in den anderen Bundesländern, weitere Termine abgesprochen werden.

Preise:

Für Gruppen 2017 + 2018

ab 30 Personen: 397 € pro Person

ab 49 Personen: 357 € pro Person

ab 75 Personen: 334 € pro Person

 

Für Gruppen 2018

ab 30 Personen: 401 € pro Person

ab 49 Personen: 361 € pro Person

ab 75 Personen: 338 € pro Person

Gruppenanmeldung2018

Leistungen:

 In dem Preis sind enthalten:

  • Hin- und Rückreise in modernen, sicheren Reisebussen, mit der Fähre und Transfer auf Sardinien
  • Unterbringung in 4-er Steilwandzelten, in 2-er Kabinen.
  • Voll ausgestattete feste Küche, Gemeinschaftsplatz und Nutzung von Gemeinschaftszelten
  • Poolnutzung
  • Feste Küche mit heißem und kaltem Wasser (Solarthermik)
  • Kleinbus vor Ort mit 400 Freikilometern
  • Ansprechpartner vor Ort

Zusätzlich buchbare Module:

  • Freizeitleitung (ergänzt durch gemeindliche ehrenamtliche Betreuer)
  • Vollverpflegung
  • fertige Programmmodule